Besucher  

Flag Counter
   
deenfritptrues
   

Login Form  

   

Ein befreundeter OM brachte mir das Netzgerät mit dem Hinweis defekt. So war es auch, am Ausgang lagen 24volt statt 13,8Volt an. Da es sich um ein längsgeregeltes Netzteil mit zwei Transistoren vom Typ 2N3055 handelte wurden als erstes die beiden Transistoren mittels einem Ohmmeters überprüft. Bei einem Transistor war wie erwartet die Emitter-Kollektor-Strecke durchgeschlagen, bei dem anderen war die Basis-Emitter-Strecke in beiden Richtungen niederohmig.

Der Tausch der beiden 2N3055 Transistoren hatte Erfolg. Nach dem Einschalten war die Ausgangsspannung korrekt auf 13,8Volt. Einen Schaltplan konnte ich im Internet nicht finden und erstellte ihn selber.

 


 

   
© Copyright 2019 Herbert Scheller Postfeld. Alle Rechte vorbehalten.